plus minus gleich

Südtirol September 2012



Nach nunmehr 10 Jahren Drill, endlich die Landung. Am 08.09.2012 gaben wir uns da "Ja- Wort"... Unsere Flitterwochen führten in den schönen Süden..genauer Südtirol. Nach unserem Kurztrip an den Bodensee waren wir so beeindruck von der Landschaft, dass wir dies als unser Urlaubsziel festmachten und dort etwas mehr Zeit verbringen wollten.  

Shop Der Heiländer

Der Winter geht in die Verlängerung... Zeit zum Rutenbau



Wie lange will dieser Winter noch dauern... diese Frage stellt sich wohl so ziemlich jeder, der auf den Frühling und mildes Klima wartet. Zum Fischen ist es mir persönlich einfach zu kalt und die Wenigen, die sich trotz der Eiseskälte ans Wasser wagen, werden nur selten belohnt. Wobei durchaus Fische gefangenwerden. Ich habe die letzten Wochen genutzt, um mich etwas mehr mit dem Thema Rutenbau zu beschäftigen. Einige Eindrücke und Arbeitsschritte möchte ich in diesen Beitrag wiedergeben.

Sommernachtstraum

E-Mail Druckbutton anzeigen? PDF


Und da hats gerummst....und zwar ordentlich. In der Nacht vom Freitag 11.06.2010 zum Samstag 12.06.2010 knallte es gewaltig in Andres Fliegenrute.

Punk 12 zur Geisterstunde durchbrach lautes Klatschen die nächtliche Ruhe an der Ostseeküste.

 

Noch lauter dürfte wohl der Freudenschrei gewesen sein nachdem er im Taschenlampenlicht gesehen hat, was er da überhaupt gefangen hat.

Fast fünf Kilo bei einer Körperlänge von 70 cm.

Das nennt sich doch mal fette Sommertrutte....

Gefangen wurde der Fisch übrigens auf eine kleine braune Garnelenimitation.

An diesem Abend hat Andre nicht nur seinen größten Fisch auf Fliege anlanden können sondern auch den Kleinsten von ca. 15 cm. So kann es weitergehen, denn für solche Fische schlägt man sich gerne die lauen Sommernächte um die Ohren.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 13. August 2013 um 21:15 Uhr  

***Shop Fliegenfischen Polen***

*** Shop Der Heiländer ***

Info-Pool

Besucher

Heutige Besucher17
Besucher gesamt101677

Wer ist online

Wir haben 6 Gäste online